Recher Chemie – Seminare
Seit über acht Jahrzehnten treffen sich im familiär geführten Hotel Haus Appel in Rech an der Ahr Weinfreunde, Wanderer, Seminarteilnehmer und alle, die Erholung, Muße und Abstand zum Alltagsstress suchen. Egal zu welchem Anlass und zu welcher Jahreszeit Sie in das romantisches Ahrtal kommen, das Hotel befindet sich unterhalb vom Rotweinwanderweg und oberhalb des Radwanderwegs und ist somit der ideale Ausgangspunkt für Weinfreunde und Wanderer. Ebenfalls bietet die Lage in Mitten der Natur mit gleichzeitiger Nähe zu Großstädten eine ideale Basis für Seminare.
 
Erbaut in den 20er Jahren, wurde es nach dem Krieg wieder aufgebaut, und in den darauf folgenden Jahrzehnten zu einer wohlbekannten Adresse für Tagungen, vor allem für Firmen aus der chemischen Industrie. Stetig wurde erweitert und angebaut. So kam Mitte der 60er Jahre ein zweites Gebäude mit weiteren Gästezimmern hinzu. Anfang der 70er wurde dann ein drittes Gebäude errichtet, ebenfalls mit neuen Gästezimmern, einem zweiten Seminarraum und einem Außenpool. Das Haupthaus wurde kurz darauf erweitert mit Gästezimmern, einem Kaminzimmer und der Kegelstube.
Auch heute noch steht das Hotel Haus Appel nicht still. Im Jahr 2009 wurde das Á-la-carte-Restaurant wiedereröffnet. Und so verfügt das Haus nach Renovierungsarbeiten in den vergangenen zwei Jahren über 42 individuell eingerichtete Gästezimmer, zwei Tagungsräume mit einer Gesamtfläche von 170 qm, ein Á-la-carte Restaurant, eine Kegelstube, ein Kaminzimmer und eine große Ahr-Terrasse. Seit April 2013 ist das Hotel Haus Appel offiziell mit 3 Sternen der DEHOGA klassifiziert.
 
                      
 
So finden Sie das Hotel:

Hotel Haus Appel KG
Rotweinstraße 1-3
53506 Rech

Tel: 02643 807-0
Fax: 02643 807-85
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.hausappel.de