Recher Chemie – Seminare

"Nichts bleibt, wie es ist"

FKA 2 - Aufbaukurs
Maximale Anzahl an Teilnehmern pro Seminar: 20

Veränderungen  bestimmen  heute  oftmals  den  betrieblichen Alltag. Dabei ist es für die Führungskräfte von besonderer Bedeutung, die Mitarbeiter zu motivieren und ihnen Freiräume zu ermöglichen. Wie man Arbeit effizient gestalten, Zeitfallen vermeiden und gleichzeitig  Qualität  sichern  kann,  wird  in  diesem  Seminar  herausgearbeitet.

Themenübersicht

Führung im Wandel - Rahmenbedingungen menschlichen Verhaltens und Umsetzung in die Praxis (1 Tag)

  • Kombination der bisher erworbenen Kenntnisse über Führungstechniken mit dem Wissen um die Persönlichkeitsstrukturen von Menschen
  • Vermittlung der Coaching- und Teampraxis
  • Personal-Management im Umbruch
  • Erkennen persönlicher Stärken und Defizite im Führen
  • Erkennen der wichtigsten Mitarbeiterstrukturen
  • Die wichtigsten didaktischen Schritte für die Leitung im Team
  • Motivation und Demotivation von Mitarbeitern
  • Einteilung und Steuerung von Teams
  • Zusammenarbeit im Unternehmen
  • Führung in der digitalisierten Welt


Aktuelle Fragestellungen zu den Tarifverträgen der chemischen Industrie; neue praxisrelevante Arbeitsgerichtsurteile aus der zweiten und dritten Instanz (1 Tag)

Führung von Teams und Zeitmanagement in Zeiten des digitalen Wandels (1 Tag)

  • Führung in Zeiten digitalen Wandels
    - Agile und partizipative Führungsansätze
    - Umgang mit den "vier Werkzeugen" agiler Führung
    - Umgang mit Spannungsfeldern und Wertekonflikten
    - Praktische Beispiele agilen Führens in Zeiten digitalen Wandels 
  • Analyse des eigenen Teams/Teamsituation
    - Nutzung der Stärken, Potentiale und Vervielfältigkeit der Teammitglieder für das Team
    - Die 12 wesentlichen Teamverstärker - Zuordnung auf das eigene Team
  • Analyse des persönlichen Arbeitsstils
    - Stärken-/Schwächeprofil
    - Methoden und Instrumente erfolgreichen Zeitmanagements
    - Ganzheitliche Zielplanung - das Denken in Zielen
    - Arbeitstechniken
    - Umgang mit Störungen und "Zeitdieben"
    - Gezielte Delegation zur optimalen Nutzung der eigenen Ressourcen
    - Zeitmanagementregeln in Meetings und Besprechungen
    - Der Umgang mit Stressfaktoren - Ausblick: Work Life Balance

Qualitätsorientiertes Führen (1½ Tage)

  • Was wird von einer modernen Führungskraft erwartet?
  • Die besondere Verantwortung in einer modernen Organisation
  • Die wichtigsten Führungsprizipien des Qualitätsmanagements
  • Aktuelle Führungsprobleme systematisch und QM-orientiert lösen

 

Melden Sie sich für das Seminar anAnmelden
Sonntag, 22. September 2019, 19:00 Uhr bis Freitag, 27. September 2019, 14:00 Uhr

Meister aller Unternehmensbereiche, Schichtführer und betriebliche Vorgesetzte, die den Grundkurs und die Aufbaustufe I besucht haben bzw. vergleichbare Kenntnisse erworben haben.

Seminargebühr

580,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

 
Hotel

435,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.
(fünf Übernachtungen einschl. Vollpension)

 

So finden Sie das Hotel:

Hotel Haus Appel KG
Rotweinstraße 1-3
53506 Rech

Tel: 02643 807-0
Fax: 02643 807-85
E-Mail: hotel@hausappel.de

 

 

 

                         

Info

Sie haben weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an:
 
Lydia Czapla und Katja Pohl
Telefon 02151 6270-19